Anzeige

Live-Event
RTL: Alexander Klaws ist ein passionierter Jesus

An Ostern inszeniert RTL die Passionsgeschichte als großen Musical-Live-Event. Jetzt steht fest, wer die wichtigsten Rollen spielt: Neben Klaws sind unter anderem Mark Keller, Ella Endlich und Laith Al-Deen dabei.

Text: W&V Redaktion

18. Februar 2020

Die Passion: So mancher Name im Ensemble überrascht.
Anzeige

Dass Thomas Gottschalk als Erzähler durch den RTL-Event "Die Passion" führt, ist bereits bekannt. Jetzt steht auch fest, wer die anderen Rollen in den Musical, das an Ostern am 8. April live aus Essen übertragen wird, verkörpert. Die wohl wichtigste Rolle, Jesus, geht an ein bewährtes RTL-Gesicht: Alexander Klaws, erster Sieger von  "Deutschland sucht den Superstar", wird diesen Part übernehmen. Er hat die Rolle auch bereits im Andrew Lloyd Webber-Musical "Jesus Christ Superstar" gespielt.

An seiner Seite wird Schauspieler und Sänger Mark Keller (u.a. "Der Bergdoktor") den Judas geben. Jesus' Mutter Maria wird von Sängerin Ella Endlich gespielt. Als Petrus konnte der Sänger und Musikproduzent Laith Al-Deen ("Bilder von dir") gewonnen werden. In den Rollen des "Richters" Pilatus und des Mörders Barabbas wollen Jürgen Tarrach und Martin Semmelrogge glänzen.

Stefan Mross und Prince Damien als Jünger

Die weiteren Jünger werden gespielt von Schauspieler und Autor Samuel Koch und seiner Frau, Schauspielerin und Sängerin Sarah Elena Timpe, Sänger Gil Ofarim, Moderator und Sänger Stefan Mross und seiner Verlobten Sängerin Anna-Carina Woitschak, Schauspielerin Sila Sahin, Sänger Thomas Enns, Sänger und Dschungelkönig 2020 Prince Damien sowie Moderatorin Mareile Höppner und "Prince Charming 2019" Nicolas Puschmann.

Gast- und Cameoauftritte sind ebenfalls geplant. Mit dabei sind Reiner Calmund, Nelson Müller, Katy Karrenbauer, Wolfgang Bahro, Ingolf Lück, Rebecca Siemoneit-Barum - das sind nur einige der Teilnehmer.

Emotionale Geschichte

Zusätzlich zur Erzählung der Passionsgeschichte wird es eine große Live-Prozession geben, bei der ein leuchtendes Kreuz durch die Straßen Essens zur Hauptbühne getragen wird. Eingeladen sind Menschen aus Essen und ganz Deutschland - egal welcher Konfession sie angehören oder ob sie konfessionslos sind. Eine Registrierung zur Teilnahme ist über www.RTL.de/DiePassion möglich. RTL-Moderatorin Nazan Eckes wird die Prozession als Reporterin begleiten, in Live-Schalten über die Stimmung berichten und mit Prozessionsteilnehmern über ihre Beweggründe sprechen.

RTL-Unterhaltungschef Kai Sturm: "Die Passion wird ein einzigartiges TV-Event, denn sie erzählt eine einzigartige, emotionale Geschichte, die weit über die religiöse Bedeutung hinaus geht! Zeitlose Themen und Botschaften wie Freundschaft und Verrat, Gemeinschaft und Hoffnung, Liebe und Solidarität betreffen unsere Gesellschaft und jeden einzelnen von uns. Unabhängig von Kultur und gesellschaftlicher Schicht." Besonders stolz sei er auf die Vielfalt und Diversität der Mitwirkenden: "So schaffen wir ein Abbild unserer Gesellschaft und erleichtern die Identifikation mit der Passionsgeschichte."


Autor: Manuela Pauker

leitet das Medienressort der gedruckten W&V. Blattmacherin wollte sie schon früh werden, doch leider gab es zum 14. Geburtstag statt des erhofften Kopierers (zum Produzieren einer Zeitschrift) einen Wandteppich zum Selbstknüpfen. Printmedien blieben dennoch ihre Leidenschaft – auch wenn sie parallel zum TV-Serienjunkie wurde

Anzeige