Anzeige

Branchen-News in Kürze
Schweglers Mediennotizen

Burda bringt mehr Easy unter Näherinnen, DFL zieht es nach China - RTL II in den Wald, Sport1 kickt virtuell, RTL-Gruppe holt Kirsten Nachtigall, Sonnenklar TV setzt auf Kochen, BCN mit Umfeldplaner, Bauers Tina sorgt für Positives, History besetzt Award, Gong 96.3 klingt neu. 

Text: W&V Redaktion

15. Januar 2019

Anzeige

Burda. Bringt das Nähmagazin Burda Easy künftig vier Mal pro Jahr in einer Auflage von 60.000 Exemplaren an den Kiosk - und damit doppelt so oft wie bisher. Auch bietet der Verlag die Zeitschrift jetzt im Abo an. Burda Easy kostet 6,90 Euro. Unternehmensangaben.

Deutsche Fußball Liga. Baut ihr internationales Netzwerk nach dem Start in New York weiter aus und eröffnet im Frühjahr eine neue Repräsentanz in Peking – "um der hohen Popularität des Fußballsports im bevölkerungsreichsten Land der Erde gerecht zu werden, die Kontakte nach China zu intensivieren und neue Zielgruppen zu erreichen".
Das neue DFL-Büro soll eng mit dem dortigen Medienpartner PP Sports zusammenarbeiten, der auf der Video-Streaming-Plattform PPTV die Begegnungen der Bundesliga überträgt. Unternehmensangaben

RTL II. Lizenziert die international erfolgreiche, britische Gameshow "Wild Things" und bringt sie unter dem Titel "Wild im Wald" nach Deutschland.
Darin müssen sechs Paare einen Hindernisparcours überwinden und unterschiedliche Challenges in der Wildnis bestehen. Jeweils ein Teammitglied übernimmt dabei die Rolle des "Wild Thing" und muss die Show in einem überdimensionierten Tierkostüm bestehen. Dem Sieger-Paar winkt ein Geldgewinn und der ruhmreiche Titel des Champions.
Derzeit läuft das Casting für die Show, RTL II hat Banijay Productions Germany mit der Produktion von vier Episoden beauftragt. Unternehmensangaben

Sport1. Kickt virtuell - und sichert sich plattformneutrale Medienrechte für die Nachberichterstattung über die virtuelle Fußball-Liga, die jetzt startet. Der Münchner Sender berichtet unter anderem im Free-TV sowie online mit Highlight-Clips über die neue E-Sports-Serie. Die Live-Rechte hält ProSiebenSat.1; dort überträgt ProSieben Maxx unter anderem Spitzenspiele am Donnerstagsabend. Unternehmensangaben

Mediengruppe RTL Deutschland. Kirsten Nachtigall übernimmt zum 1. Februar die Leitung der Media im Marketing der TV-Familie. In dieser Funktion wird sie die Planungsstrategien, den Einkauf, die Aussteuerung und Optimierung von Kampagnen und digitalen Performance-Maßnahmen innerhalb der integrierten Mediaabteilung des Unternehmens steuern, ausbauen und weiterentwickeln.
Die Mediamanagerin berichtet an Julian Weiss, CMO der Mediengruppe RTL Deutschland. Zuvor war Kirsten Nachtigall bei Dentsu Aegis Network in verschiedenen Funktionen tätig. Unternehmensangaben.

BCN. Der Burda-Vermarkter hat seine Website relauncht. Das Besondere an der neuen Seite ist ein Umfeldplaner. Er ist crossmedial angelegt, das heißt, alle Umfelder können auch pro Kanal (Print, Digital, Event, TV) oder auch pro Branche vorselektiert werden.
Kunden, die sich verstärkt thematisch passende Umfelder wünschen, können sich damit gezielter einen ersten Überblick verschaffen. Unternehmensangaben.

Sonnenklar.TV. Der Reisesender hat ab Montag, 4. Februar einen eigenen Koch am TV-Herd stehen: Manuel Ostner heißt der Mann, der fortan mit den Promis kocht. Der Mitbegründer und "Impresario" des Genuss- und Gourmet-Onlineshops Kreutzers soll regelmäßig in der Studioküche auftischen und prominenten Gästen Tipps bei der Zubereitung ihrer Lieblingsrezepte geben.
Der Online-Shop begleitet auch alle Ausstrahlungen auf Sonnenklar.TV in den sozialen Medien mit Bildern und Rezepten aus "Kreutzers Küchenshow". Unternehmensangaben.

Bauer. Die Frauenzeitschrift Tina bringt rechtzeitig zum deprimierendsten Tag des Jahres am 21. Januar – dem "Blue Monday"– mit ausschließlich positiven Nachrichten auf den Markt. Das Heftmotto "Das Leben ist schön" fließt als roter Faden durch alle Rubriken und Geschichten: von motivierenden Erzählungen über den Neubeginn dreier besonderer Frauen über inspirierende Gesundheits-Tipps bis hin zu einer anregenden Reisestory zweier Freundinnen. Unternehmensangaben.

History. Der Abosender bereiten sich auf den diesjährigen Award vor - und bestellen eine Schirmherrin:

Gong 96.3. Startet mit neuem Sound-Design ins neue Jahr. Gemeinsam mit den Jingle-Profis von Wisebuddah London ist ein neues Paket entwickelt worden. Auch das Gong 96.3 Soundlogo ist geringfügig modifiziert worden. Unternehmensangaben.

Anzeige