Anzeige

Weltfrauentag
Sixx feiert den Tag der Heldinnen

Über alle Plattformen wird der Frauensender Sixx am 8. März den Powerfrauen huldigen. Mit dem Special "Heldinnen - Be true. Be you".

Text: W&V Redaktion

6. März 2019

Feministin mit Hidschab: Bloggerin und Juristin Betül Ulusoy ist eine der sieben Heldinnen, die Sixx porträtiert.
Anzeige

Souverän, stark, zupackend: Das sind Attribute, die Sixx ganz klar Frauen zuschreibt. Und eben diesen Frauen widmet der Frauensender aus dem Haus ProSiebenSat.1 einen "Tag der Heldinnen". Der findet folgerichtig am Welttag der Frauen am 8. März statt. Und bei Sixx auf dem Fernsehsender, Online, im Social Web und der Sixx-App.

Sixx produzierte ein Doku-Special mit dem Titel "Heldinnen - Be true. Be you". Es porträtiert sieben besondere Frauen, die sich klassischen weiblichen Rollenbildern verweigern.

Zum Beispiel Tatortreinigerin Janine. Für das Doku-Special begleitet Moderatorin Melanie Schmitt die 39-Jährige zu einem Einsatz: die Reinigung eines Badezimmers, in dem eine Leiche acht Wochen lang unentdeckt lag.

Zum Beispiel die Bloggerin und Feministin mit Hidschab, Betül Ulusoy: Die Juristin ist Muslima und entschied sich bereits als junges Mädchen gegen den Willen der Eltern, ein Kopftuch zu tragen. Oft als "Kopftuch-Aktivistin" bezeichnet, setzt sich Betül für einen entkrampfteren Umgang mit der traditionellen islamischen Kopfbedeckung ein.

Oder die Wrestlerin Alpha Female, eine Domina und eine Bioqueen, eine JVA-Beamtin und eine Schamanin. Produziert wird "Heldinnen - Be true. Be you" von Hans & Franz Film- und Fernsehproduktion im Auftrag von sixx. Die ausführlichen Porträts der sieben Heldinnen sowie zahlreiche weitere Inspirationen für starke Frauen sammelt Sixx online hier. Die Porträts im Zusammenschnitt sendet Sixx am 8. März um 22.45 Uhr.

Motto des 8. März wird "Female Empowerment" sein: Auch um Herausforderungen und Probleme soll es gehen. Zum Beispiel diskutieren Paula Lambert, Janin Ullmann, Marlene Lufen und Sarah Mangione in "Auf uns! – Wir feiern die Frauen" über Job, Beziehung, Sexualität, Familie, Rollenaufteilung, Gender-Paygap und #MeToo. Online stellt Sixx Pdocasts für schlaue Frauen vor und erklärt, warum Feminismus cool ist.

Und bevor wieder einer schmipft: Ganz oben auf der Weltfrauentagsseite steht auch ein Link zum Weltmännertag - der ist zwar schon vorbei, aber da ging es unter anderem um "10 Dinge, die wir an Männern mehr schätzen sollten". Starke Frauen können das.

Anzeige