Anzeige

Top-Personalie
Sven Dams leitet Deutschlandgeschäft bei Bauer

Bauer macht Sven Dams mit sofortiger Wirkung zum Leiter der Business Unit Publishing Deutschland.

Text: W&V Redaktion

22. Januar 2019

Sven Dams verantwortet künftig das deutsche Geschäft von Bauer.
Anzeige

Klare Zuordnung der Zuständigkeiten an der Bauer-Spitze: Sven Dams, 54, wird mit sofortiger Wirkung Leiter der Business Unit Publishing Deutschland der Bauer Media Group.

Die Aufgabe wurde seit Herbst 2018 von einem Führungsteam unter der Leitung von Jörg Hausendorf, 54, Mitglied des Executive Boards der Bauer Media Group, wahrgenommen, zu dem neben Dams auch Ingo Klinge, 49, Dirk Wiedenmann, 54, und Heribert Bertram, 51, gehören. Dieses deutsche Publishing Board soll laut einer Bauer-Mitteilung vom Dienstag in seiner Funktion und Zusammensetzung weiterhin bestehen bleiben.

Mit der Berufung eines Leiters fürs Deutschland-Geschäft könne sich Jörg Hausendorf ganz auf "seine Aufgaben in der Business Area Publishing und dem Executive Board fokussieren", wie es heißt.

Die Personalie Sven Dams

Sven Dams wird in seiner neuen Rolle an Hausendorf berichten. Hausendorf: "Aktuell befindet sich unser Unternehmen in einer höchst spannenden und gleichzeitig herausfordernden Phase des Umbruchs – wir haben großes Vertrauen in Sven Dams, dass er die Bauer Media Group in Deutschland souverän und mutig in eine weiterhin erfolgreiche Zukunft führen wird."

Sven Dams startete seine Karriere 1994 als Trainee bei der Bauer Media Group in Hamburg. Nach Stationen unter anderem als Leiter Merchandising und Objektleiter der Bravo Gruppe bei Bauer in München wechselte er 2003 als Verlagsleiter zu Hubert Burda Media in Offenburg.

2012 kehrte Sven Dams zu Bauer nach Hamburg zurück und verantwortet dort seit 2012 als Geschäftsführer der Bauer Programm KG unter anderem die Programmzeitschriften der Gruppe. Diese Rolle wird Sven Dams bis auf weiteres zusätzlich zu seiner Position als Leiter der Business Unit Publishing Deutschland ausfüllen.

Anzeige