Anzeige

Neue Staffel der Trashfilm-Reihe
Tele 5 feiert "SchleFaz"-Jubiläum

Tele 5 bringt im Sommer wieder seine Trash-Marke "SchleFaz" in Stellung. Zum 100. Jubiläum der Trashfilm-Reihe plant der Sender eine große Show.

Text: Anonymous User

13. August 2019

Tele 5 startet die neue Staffel seiner Trashfilm-Reihe "SchleFaz".
Anzeige

Zur hundertsten Ausstrahlung der Filmreihe "SchleFaz" plant der Sender Tele 5 eine große Jubiläumsshow. Am 28. September zeichnet der Sender eine große Open-Air-Veranstaltung im Berliner Tempodrom mit den SchleFaz-Kommentatoren Oliver Kalkofe und Peter Rütten auf.

Für die neue Sommerstaffel der "Die Schlechtesten Filme alle Zeiten", die am 23. August startet, hat der Sender wieder acht "kultige Kackstreifen" (O-Ton Pressemitteilung) ausgesucht. Mit dabei sind unter anderem cineastische Kuriositäten wie "Dirndljagd am Kilimandscharo" (30. August) und "Hausfrauenreport 2" (27. September).

Den Auftakt macht am 23. August der B-Movie-Kultfilm "Plan 9 aus dem Weltall". Der verunglückte Streifen von 1959 schildert den Versuch von Außerirdischen, die Erde mit Hilfe von elektrischer Wiederbelebung Toter zu erobern. Den Film zeigt Tele 5 auch einen Tag zuvor in einem Open-Air-Kino in Düsseldorf.

Der Münchner Sender hat rund um die  Schundfilm-Reihe  eine eigene Markenplattform geschaffen.

Anzeige