Anzeige

Anzeige
Wachstum und Rekorde

Disney Channel mit bestem Jahr seit Sendestart und Top-Highlights für die kommende TV-Saison

Was ist ein Sponsored Post?

8. Oktober 2019

Anzeige

Disney Media Sales & Partnerships kann auf das bisher erfolgreichste Jahr beim Disney Channel zurückblicken und ist unter dem Motto „Focused on the Future“ dank starken Programminhalten und vielfältigen Werbemöglichkeiten optimal für die TV-Saison 2019/20 aufgestellt.

„Hinter uns liegt das erfolgreichste Jahr seit Sendestart, in dem viele neue Rekordmarken gesetzt wurden. In der kommenden TV-Saison werden wir mit unseren erstklassigen Inhalten für Kinder und Erwachsene nahtlos darauf aufbauen und den Wachstumstrend weiter fortsetzen. Das die Disney Kernwerte widerspiegelnde Programm sowie die besondere Umfeldqualität und Brand Safety on Air und online bedeuten eine einzigartige Positionierung, die von Partnern und Zuschauern gleichermaßen geschätzt wird“, so Julia Schörner, Head of Sales, Disney Media Sales & Partnerships GSA.

Wachstum und Rekordquoten im Disney Channel

Im vergangenen Jahr konnte der Disney Channel seine selbstgesteckten Ziele in vielen Bereichen weit übertreffen und neue Rekorde aufstellen. Bei den 3- bis 13-Jährigen in der Daytime steht der Münchner Sender im aufgelaufenen Jahr bei einem Marktanteil von 13 Prozent. Dabei wurde im Februar nicht nur bei den 3- bis 13-Jährigen ein neuer Monatsmarktanteilrekord von 14 Prozent und ein Tagesmarktanteilrekord von 24,8 Prozent erreicht, sondern auch in der Kernzielgruppe der 6- bis 9-Jährigen neue Bestwerte erzielt.

In der Primetime wurde 2019 bei den 14- bis 49-Jährigen bisher ein durchschnittlicher Marktanteil von 1,2 Prozent erzielt. Ebenso konnte bei den 14-bis 49-jährigen Haushaltführenden im aufgelaufenen Kalenderjahr in der Primetime ein starkes Ergebnis von durchschnittlich 1,4 Prozent Marktanteil verbucht werden. Im Gesamtranking der werberelevanten Sender misst sich der Münchner Sender dabei in dieser Zielgruppe auf Platz 9 mit den großen Sendern und lässt damit seit Langem etablierte Konkurrenz hinter sich.

Primetime: Verdoppelung der Erstausstrahlungen und hochwertige CGI-Produktionen

Das vielfältige Primetime-Angebot steht vor allem im Zeichen großer Spielfilme: An fünf Abenden in der Woche steht zur besten Sendezeit ein bunter Mix aus Filmen auf dem Programm, die alle zum Markenversprechen von Disney passen, wobei die Zahl der deutschen Erstausstrahlungen in diesem Jahr verdoppelt wird. Darüber hinaus reichern hochwertige CGI-Produktionen das Portfolio an und kommen vom Kino direkt auf den Sender.

Daytime: Lokale Produktionen und Animations-Highlights für alle Altersklassen

Der Disney Channel bietet in einem sicheren Umfeld altersgerechte, qualitativ hochwertige und unterhaltsame Inhalte. Dabei legt der Sender in der Daytime besonderen Fokus auf neue lokale Eigenproduktionen und qualitativ hochwertige Animationsserien aus dem Hause Disney wie auch auf Akquisitionen, die alle für das einzigartige Markenversprechen stehen. Sowohl in der Preschool-Schiene wie auch tagsüber im Animationsprogramm und am reichweitenstarken Vorabend, zeigt der Disney Channel in der kommenden TV-Saison einen Mix aus brandneuen Serien-Highlights sowie Free-TV-Premieren von Staffeln und Episoden bereits bekannter und beliebter Formate. Lokale Produktionen sind ein wichtiges Standbein des Senders und laden die Kinder zum Mitmachen ein, sie schaffen eine besondere Verbindung und bieten den Fans einen zusätzlichen Einschaltimpuls.

Disney Digital Network mit großer Reichweite und Brand Safety

Das Disney Digital Network bietet eine große Reichweite und Brand Safety über alle Plattformen hinweg und die Marken Disney, Pixar, Star Wars und Marvel sind zu jeder Zeit für alle erlebbar. Das Umfeld der emotionalen Inhalte der Owned- und Operated-Kanäle sowie die Content Rotationen ermöglichen eine genaue Zielgruppenansprache in den einzigartigen Welten der Walt Disney Company. Darüber hinaus kann auch der gesamte Claimed Content auf anderen Kanälen für die Aussteuerung von Werbebotschaften genutzt werden. Für alle Kinderzielgruppen bietet die Walt Disney Company darüber hinaus altersgerechten Content auf der kostenlosen Disney Channel App und auf YouTube.

Quelle: AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK; videoSCOPE 1.2, 01.01.2019-30.09.2019; Daytime: 06.00-20.15 Uhr, Primetime: 20.15-01.00 Uhr

Anzeige