Anzeige

Corporate Podcast
Erwin Hymer Group startet eigenen Caravaning-Podcast

Unter dem Namen "12qm" startet die Erwin Hymer Group ein Podcast-Format. Darin geht es um das Thema Caravaning und auch um das Unternehmen Erwin Hymer Group. CEO Martin Brandt ist Premierengast.

Text: W&V Redaktion

1. September 2021

Die Erwin Hymer Group startet einen Caravaning-Podcast.
Anzeige

"12 qm – der Caravaning-Podcast" ist das neue Audioformat der Erwin Hymer Group, das ab heute regelmäßig Einblicke in die Welt des größten Herstellers für
Freizeitfahrzeuge in Europa sowie dessen Marken gibt. "Zwölf Quadratmeter ist die typische Grundfläche vieler Reisemobile – und in ähnlich kompakter Form wollen wir in unserem Podcast darüber sprechen, was die für uns schönste Reiseform ausmacht", sagt Martin Brandt, Vorstandsvorsitzender der Erwin Hymer Group, die Namensgebung des Podcasts. "In den kommenden Folgen geht es um Trends und Innovationen – es bleibt aber auch viel Raum für persönliche Anekdoten unserer Gäste." In der Premierenfolge erzählt Martin Brandt beispielsweise Moderatorin Petra Bindl von seinen ersten Caravaning-Erfahrungen und gibt Einblicke in den Arbeitsalltag eines Vorstandsvorsitzenden.

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.

Ziel der rund 25 Minuten langen Episoden von "12 qm" ist es, allen Interessierten spannende Einblicke in die Welt des Caravaning-Branchenführers und seiner Marken zu bieten. Thematisch reicht die Bandbreite vom Caravaning der Zukunft über Nachhaltigkeit bis hin zum Design eines Reisemobils. Persönliche Caravaning-Erfahrungen und Job-Insights runden das Angebot ab. "Wir wollen auch die Menschen dahinter und deren Arbeitswelt zeigen", betont Martin Brandt. "Unser Podcast soll für alle Interessierten ein authentisches und sympathisches Hörerlebnis aus erster Hand sein und die Innovationskraft unseres Unternehmens und unserer Marken vermitteln. Man soll sich bei uns gut aufgehoben fühlen – als Kunde wie als Mitarbeiter." Die ersten drei Folgen von "12 qm" erscheinen in einem dreiwöchigen Rhythmus. Danach erscheint alle vier Wochen eine neue Folge. Verantwortlich für die Umsetzung des Podcasts ist die Kölner Agentur Oliver Schrott Kommunikation.


Autor: Lena Herrmann

schreibt als Redakteurin für das Marketingressort der W&V unter anderem über Sportmarken und Reisethemen. Beides beschäftigt sie auch in ihrer Freizeit. Dann besteigt sie Berge, fährt mit dem Wohnmobil durch Neuseeland und Kanada, wandert durch Weinregionen oder sucht nach der perfekten Kletterlinie.

Anzeige