Anzeige

Weiterentwicklung
Julep steigt ins Podhosting ein

Ab sofort bietet Julep auch den Bereich Podhosting an. Damit erweitert das Unternehmen sein Portfolio deutlich um einen weiteren Bereich - bisher lieferten die Münchner die Vermarktung von Podcasts und die Produktion.

Text: W&V Redaktion

24. März 2021

Julep bietet ab sofort auch das Hosting von Podcasts an.
Anzeige

Julep steigt ab sofort mit einem eigenen Produkt ins Podcast-Hosting ein und ergänzt damit sein bisheriges Geschäft der Podcast-Vermarktung und -Produktion um einen weiteren zentralen Baustein. Bislang griff Julep auf externe Podhoster zurück, um Podcastern Distributions-Unterstützung und Analyse-Tools zu geben. Mit der Einführung eines eigenen Hosting-Angebots unter dem Namen Julep Hosting bekommen Podcaster:innen nunmehr über Julep alles aus einer Hand, was es braucht, um einen Podcast zu managen, zu verbreiten und zu monetarisieren. Interessent:innen steht es dabei frei, ob sie Hosting und Vermarktung als kombinierte Lösung wählen, oder sich für eins von beidem entscheiden.

Christian Rymarenko, COO Julep: "Podcast-Vermarktung und -Hosting gehören eng zusammen, von daher ist der Einstieg in diesen Bereich mit einer eigenen Plattform für uns der nächste logische Schritt. Wir haben nunmehr selbst den unmittelbaren Zugriff auf Analytics all jener Podcaster:innen, die sich für Julep Hosting entschieden haben. Zugleich können wir uns als Hoster direkt an Dynamic Ad Insertion-Lösungen anschließen und sind somit der einzige Anbieter in Deutschland, der DAI und Native-Advertising anbietet und zugleich selbst Podhoster ist."

Steffen Hopf, CEO Julep: "Wir wollen es Podcastern mit unserem erweiterten Angebot so einfach wie möglich machen: Julep Hosting hilft beim Podcast-Anlegen der Veröffentlichung bei Spotify, Apple Podcasts, Deezer, Google und Co und die Erfolgsanalyse gibt’s auf Knopfdruck dazu. Zugleich sorgen wir dafür, dass Podcaster:innen über unsere Plattform auf Werbekunden treffen, die auch wirklich zu ihnen passen."


Autor: Lena Herrmann

schreibt als Redakteurin für das Marketingressort der W&V unter anderem über Sportmarken und Reisethemen. Beides beschäftigt sie auch in ihrer Freizeit. Dann besteigt sie Berge, fährt mit dem Wohnmobil durch Neuseeland und Kanada, wandert durch Weinregionen oder sucht nach der perfekten Kletterlinie.

Anzeige