Anzeige

Neuer Podcast
Magazin Couch startet Empowerment-Podcast

Mit einem Podcast will das Magazin "Couch" eine neue Art der Heranführung an die Themen des Heftes ausprobieren. Eine Social-Media-Kampagne soll das Audio-Format ergänzen und erweitern.

Text: W&V Redaktion

11. Oktober 2021

Die Zeitschrift Couch hebt die Rubriken des Hefts mit einem Podcast auf das nächste Level.
Anzeige

Das Living-, Fashion- und Beauty-Magazin Couch startet einen Podcast, den "Couch Confidence Clubs". Der Podcast informiert jeden Donnertag rund um die Themen "Emotional Empowerment" und persönliche sowie berufliche Erfolge, Herausforderungen und Learnings, die Kraft der Freundschaft, bewusster Lifestyle und Body Positivity. In den halbstündigen Folgen empfängt Moderatorin und Couch-Redakteurin Antje Fasshauer Gäste, die darüber sprechen, was ihnen im Alltag Kraft gibt. Mit dem Podcast möchte die Couch-Redaktion mitreißen, motivieren und anspornen, sich gegenseitig zu unterstützen. 

Antje Fasshauer, Podcast-Host: "Mit hörbaren Homestories und Mutmachgeschichten wollen wir die geliebten Couch-Rubriken auf ein anderes Level bringen. Auf Gedankenreise durch die Wohnung unserer Gäste sind die Hörer:innen ganz nah dran. Es entsteht eine vertraute Atmosphäre und genau die richtige Stimmung, um über bewegende Themen zu reden und ein emotionales Lagerfeuer zu entfachen. Jede Folge soll sich anfühlen wie ein Gespräch unter Freund:innen, wie eine aufmunternde Umarmung, ein kleiner Schubser oder ein liebes Wort, wenn man neuen Mut gebrauchen kann. Zusammen wächst man schneller über sich hinaus."

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.

Neben Antje Fasshauer begleitet das Digital-Duo Anja Steinau (Head of Social Media) und Nadja Maur (Junior Social Media Managerin) die Ausstrahlungen der Folgen mit einer Social-Media-Kampagne mit Audio-Zitaten, Reels und Homestories. Auch im Magazin wird regelmäßig auf die Themen des "Couch Confidence Clubs" Bezug genommen. Ziel ist es, eine crossmediale Erlebniswelt zu erschaffen.

Den Ursprung nahm der "Couch Confidence Club" im Frühjahr. Zum Weltfrauentag am 8. März 2021 kamen auf dem Instagram-Account des Magazins in beliebten Clips unter dem Hashtag #couchconfidenceclub starke, inspirierende Persönlichkeiten zu Wort. Tijen Onaran (Global Digital Women), Henrike Redecker (The Her Klub) und Luisa Reichert (How Luisa Lives) sowie Tania Hernandez und Stephanie Renz (Oh Woman), Laura Noltemeyer (Designdschungel) und Cloudy Zakrocki (Handinhand) berichten darüber, wie sie persönlich ihr Selbstvertrauen stärken, wie man sich gegenseitig unterstützt und Mut macht.

Der Podcast wird von der Audio Alliance produziert und von der Ad Alliance vermarktet. Der Podcast erscheint wöchentlich immer donnerstags auf couchstyle.de/podcast und auf Audio Now sowie bei Apple, Amazon Music, Spotify und überall, wo es Podcasts gibt.


Autor: Lena Herrmann

schreibt als Redakteurin für das Marketingressort der W&V unter anderem über Sportmarken und Reisethemen. Beides beschäftigt sie auch in ihrer Freizeit. Dann besteigt sie Berge, fährt mit dem Wohnmobil durch Neuseeland und Kanada, wandert durch Weinregionen oder sucht nach der perfekten Kletterlinie.

Anzeige