Anzeige

Personalie
Podimo unter neuer Geschäftsführung

Stefan Romanus startet im Januar 2022 als neuer Geschäftsführer von Podimo in Deutschland. Er beerbt Nicolaus Berlin, der sich selbstständig macht. Romanus soll den Paid-Ansatz von Podimo weiter vorantreiben.

Text: W&V Redaktion

11. Oktober 2021

Stefan Romanus startet im Januar 2022 bei Podimo in Deutschland.
Anzeige

Die Paid-Podcast-Plattform Podimo startet in das kommende Jahr mit einem neuen Geschäftsführer. Sebastian Romanus übernimmt zum 1. Januar 2022 die Geschäftsführung von Podimo in Deutschland. Sein Vorgänger Nicolaus Berlin macht sich selbständig und steigt als Partner bei mute-labs ein. Romanus, der bislang als CEO der ProSiebenSat.1-Tochter Studio71 tätig war, ist in der Branche bekannt: Mit seiner umfassenden Erfahrung als CEO bei Online- und Entertainment-Unternehmen,
soll er die Erfolgsgeschichte von Podimo Deutschland weiter vorantreiben.

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.

Sebastian Romanus sagt: "Der Podcast-Markt in Deutschland ist unfassbar spannend und wird in den nächsten Jahren, gerade auch in Deutschland, stark wachsen. Ich freue mich deshalb sehr darauf, mit dem Team unser Angebot an exklusiven und spannenden Inhalten stark auszubauen und Podimo zu einer der führenden Plattformen für Podcasts & Hörbücher zu machen. Über die Personalisierung von Inhalten wollen wir unsere Podcast in den täglichen Routinen der Zuhörer:innen etablieren. Gleichzeitig schaffen wir für Content Creator & Publisher eine weitere Möglichkeit mit ihrer Community zu interagieren."

In den vergangenen zwei Jahren hat sich Podimo Deutschland unter der Führung von Dr. Nicolaus Berlin zu einer der dynamischsten Paid-Podcast-Plattformen weltweit
entwickelt und bietet in Deutschland heute ein umfangreiches Angebot an exklusiven Produktionen. Bei den Paid Kanäle auf Apple Podcasts rangiert der Anbieter aktuell auf Rang 8. Die Content-Übernahme von Konkurrent Fyeo im September 2021 war ein weiterer Meilenstein für das schnell wachsende Unternehmen. 


Autor: Lena Herrmann

schreibt als Redakteurin für das Marketingressort der W&V unter anderem über Sportmarken und Reisethemen. Beides beschäftigt sie auch in ihrer Freizeit. Dann besteigt sie Berge, fährt mit dem Wohnmobil durch Neuseeland und Kanada, wandert durch Weinregionen oder sucht nach der perfekten Kletterlinie.

Anzeige