Anzeige

Neuer Medizin-Podcast
Wort & Bild launcht "Siege der Medizin" mit Ulrich Noethen

Der Wort & Bild Verlag baut sein Podcast-Portfolio aus und kommt mit einem Format, in dem Schauspieler Ulrich Noethen die Errungenschaften der modernen Medizin vorstellt. Acht Folgen sind geplant.

Text: W&V Redaktion

15. September 2021

Ulrich Noethen führt durch den neuen Podcast des Wort + Bild Verlags.
Anzeige

Der Wort & Bild Verlag baut sein Podcastportfolio von gesundheit-hoeren.de, dem Audio-Angebot der Apotheken Umschau, weiter aus und launcht den ersten medizinhistorischen Podcast im deutschsprachigen Raum unter dem Namen "Siege der Medizin". Die erste Folge zur Anästhesie erscheint am 15. September, alle zwei Wochen gibt es eine neue Folge. 

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.

Die erste Staffel wird erzählt vom Schauspieler Ulrich Noethen, der die Zuhörer:innen auf eine Zeitreise zu den Meilensteinen der Medizingeschichte mitnimmt und von hochkarätigen Expert:innen wir Prof. Dr. Zwißler vom Klinikum Großhadern oder Prof. Dr. Brunna Tuschen-Caffier von der Uni Freiburg unterstützt wird, die die Errungenschaften einordnen und den Blick in die Zukunft richten. 

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.

Ulrich Noethen führt durch den Podcast, der mit Hörspielsequenzen punktet

Die Podcastfolgen bestehen aus drei wesentlichen Elementen: Noethen leitet mit einem persönlichen Erlebnis oder Fragen rund um eine medizinische Errungenschaft wie Anästhesie, Penicillin oder Röntgenstrahlen ins Thema ein. Anschließend folgen Hörspielsequenzen mit aufwendigem Sounddesign, die mit Aussagen hochkarätiger Expert:innen aus der Wissenschaft verwoben sind. Diese ordnen die historischen Vermutungen ein und richten den Blick in Gegenwart und Zukunft.

Executive Producer sind Dr. Dennis Ballwieser, Chefredakteur der Apotheken Umschau, und Peter Glück, Managing Editor Audio beim Wort & Bild Verlag, die den Podcast gemeinsam mit den Wake Words Studios in München mit aufwendigem Sounddesign und hörspielartigen Sequenzen produziert haben. 


Autor: Lena Herrmann

schreibt als Redakteurin für das Marketingressort der W&V unter anderem über Sportmarken und Reisethemen. Beides beschäftigt sie auch in ihrer Freizeit. Dann besteigt sie Berge, fährt mit dem Wohnmobil durch Neuseeland und Kanada, wandert durch Weinregionen oder sucht nach der perfekten Kletterlinie.

Anzeige