Anzeige

Social-Media-Monitoring
Das sind die beliebtesten Unis im Netz

Ein Social-Media-Check von Vico Research zeigt: Die Münchner Universitäten haben im Social Web den besten Ruf unter allen deutschen Hochschulen. 

Text: Anonymous User

25. Oktober 2018

Studenten loben im Social Web vor allem die Münchner Unis.
Anzeige

Die Technische Universität München und die Ludwigs-Maximilians-Universtät München haben in den sozialen Medien den besten Ruf unter den deutschen Hochschulen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Untersuchung des Social-Media-Monitoring-Unternehmens Vico Research. Das Unternehmen hat dafür einen Monat lang 41000 Beiträge aus Sozialen Medien zu 51 Universitäten analysiert.

Die beiden Münchner Hochschulen schnitten dabei mit mehr als 92 Prozent positiver Beiträge am besten ab. Vor allem in den Studiengängen Medizin, Jura und BWL kommen sie besonders positiv weg. Negativ diskutiert wird dagegen die schwierige Wohnungssituation in der bayerischen Landeshauptstadt. Die Technische Universität Dresden wird in den Sozialen Medien ebenfalls sehr positiv wahrgenommen. 91 Prozent der Beiträge waren positiv.

Am negativsten wird die Universität Hamburg im Netz wahrgenommen. Nur 25 Prozent der wertenden Beiträge sind positiv. Die sozialen Medien bieten eine gute Plattform, sich mit bereits immatrikulierten Studierenden und Absolventen zum Angebot der Universitäten auszutauschen“, sagt Vico-Geschäftsführer Marc Trömel. "Aber auch die Universitäten können das Social Web nutzen, um potentielle Studenten über eigene Projekte zu informieren".

Das Social-Media-Ranking

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.

*Anteil positiver Beiträge an Summe aus positiven und negativen Beiträgen

Anzeige