Anzeige

Höhle der Löwen
Netto stellt sich den Dusch-Wassersparer ins Regal

Im Anschluss an die Ausstrahlung der Sendung sind die "DHDL"-Deals von Investor Ralf Dümmel exklusiv bei Netto im Online-Shop und in vielen Filialen erhältlich. Seit dieser Woche ein nachhaltiger Duschkopf.

Text: W&V Redaktion

7. Oktober 2021

Netto schnappt sich das nächste "DHDL"-Produkt
Anzeige

Netto-Kunden können jetzt beim Duschen etwas für den Planeten tun: Wasser sparen. Der Discounter verkauft ab sofort im Online-Shop sowie in vielen der 4.260 Netto-Filialen den Duschkopf der Gründer Karsten Gaedke und Alexander Schulz, die Investor Ralf Dümmel in der TV-Ausstrahlung vergangenen Montag von ihrer Produktinnovation überzeugen konnten.

Das Besondere: Das Duschstrahlvolumen bleibt bei gleichzeitig verringertem Wasserfluss erhalten, der Duschstrahl wird weicher und durch die hohe Sauerstoffsättigung angeblich frisch und belebend. Der 9,99 Euro teure Duschkopf kann ohne Werkzeug auf "nahezu allen handels-üblichen Kopf- und Handbrausen montiert werden". 

21 Millionen Verbraucher:innen

Regelmäßig möchten kreative Start-ups und Unternehmer:innen mit Erfindergeist die Löwen in der Vox-Show als Investoren für ihre Produkte oder Dienstleistungen gewinnen. Im Anschluss an die Sendungen sind die Löwen-Deals von Investor Ralf Dümmel exklusiv bei Netto im Online-Shop und ab dem Folgetag bundesweit in den meisten Netto-Filialen erhältlich.
So sollen die Unternehmern die Chance bekommen, ihre Produkte im flächendeckenden Filialnetz sowie im Netto Online-Shop zu verkaufen und somit mehr als 21 Millionen Verbraucher:innen zu erreichen, heißt es bei Netto. „In den letzten Jahren hat sich diese Partnerschaft als sehr vielversprechend erwiesen,“ so Investor Ralf Dümmel.


Autor: Julia Gundelach

ist im Specials-Team der W&V und schreibt daher jede Woche über ein neues spannendes Marketing-Thema. Dem Verlag ist sie schon lange treu – nämlich seit ihrem Praktikum bei media & marketing in 2002.

Anzeige