Anzeige

Personalie
Mymuesli: Marketingchef verstärkt Geschäftsführung

Nachdem das Start-up die Schließung fast aller Filialen angekündigt hatte, steigt Marketingleiter Daniel Setzermann in die Geschäftsführung auf und kümmert sich um den Ausbau des Online-Geschäfts.

Text: W&V Redaktion

10. März 2021

Die Gründer Philipp Kraiss (l.) und Hubertus Bessau (r.) holen sich Verstärkung.
Anzeige

Es war ein Schock für alle Fans des Müsli Start-ups Mymuesli, als vor einigen Wochen die Ankündigung kam, dass sich das Passauer Start-up aus dem Filialgeschäft weitgehend zurückziehen wird. Der Grund: Durch die Corona-Pandemie seien die Umsätze in den Stores weit abgesunken, obwohl die Geschäfte als Lebensmittelhändler sogar offen bleiben durften. Doch nun blicken die Müsli-Macher nach vorne und konzentrieren sich wieder verstärkt auf das Online-Geschäft. 

Dabei helfen soll ein neuer Kopf in der Geschäftsführung: Nachdem die Gründer Hubertus Bessau und Philipp Kraiss nach dem Weggang von Max Wittrock das Unternehmen zu zweit geführt hatten, steigt jetzt Daniel Setzermann als Chief Digital Officer auf. Der 34-Jährige, der bereits 2009 während der Start-up Phase bei Mymuesli begonnen und das Online-Geschäft Seite an Seite mit den Gründern aufgebaut hatte, soll nun das digitale Geschäftsfeld verantworten und repräsentieren. 

Fokus auf das Online-Geschäft

Mit der Verteilung der Managementverantwortung soll der Fokus auf das Online-Geschäft in allen Märkten verstärkt und das weitere Wachstum sowie der Ausbau des digitalen Vertriebskanals gesetzt werden. Dabei sollen unter anderem die Kernidee von Mymuesli, die Individualisierung von Produkten, und weitere Innovationen für die Erweiterung des Produktangebots im Mittelpunkt stehen.

"Daniel 'atmet' Haferflocken, denkt in HTML und sein Herz schlägt für das ganze mymuesli-Team", sagen die Gründer. Bisher hat Setzermann unter anderem als Director Marketing Aufgabenbereiche wie das Performance- und Online-Marketing sowie den mymuesli-Webshop und die mymuesli-App verantwortet. Seit März 2018 ist er Director Digital Commerce, im März 2021 übernimmt er die Rolle Chief Digital Officer in der Geschäftsführung.

Daniel Setzermann ist schon lange im Mymuesli-Team.

Auch bei der W&V MAKE am 25. März dreht sich alles um das Thema digitales Verkaufen. Hier geht es zu den Tickets!


Autor: Julia Gundelach

ist im Specials-Team der W&V und schreibt daher jede Woche über ein neues spannendes Marketing-Thema. Dem Verlag ist sie schon lange treu – nämlich seit ihrem Praktikum bei media & marketing in 2002.

Anzeige