Anzeige

Expansion
Adjust baut Sales-Führungsteam aus

Im vergangenen Jahr sicherte sich der App-Spezialist Adjust 200 Millionen Euro, jetzt investiert er das Geld in zwei erfahrene Sales-Manager. Bill Kiriakis wird Senior VP Global Sales, Silvia Buermann VP Global Sales Operations.

Text: W&V Redaktion

28. Januar 2020

Bill Kiriakis und Silvia Buermann wechseln zu Adjust.
Anzeige

Das Berliner Startup Adjust weiß, wie Nutzer ihre Apps nutzen, und unterstützt mit seinen Analysen Marken bei der Optimierung ihrer Mobile-Marketing-Kampagnen. Seine Mobil- Measurement-Lösung ist in 32.000 Apps integriert, darunter etwa in die von Monzo, Takeaway.com, Careem, Jam City, Klarna, N26, Zalando und Depop. Bei einer Finanzierungsrunde kamen 2019 um die 200 Millionen Euro zusammen. Sie will Firmengründer Christian Henschel vor allem in die internationale Expansion stecken.

An die Spitze des globalen Sales-Teams hat Adjust nun Bill Kiriakis und Silvia Buermann berufen. Kiriakis fungiert als Senior Vice President Global Sales, Buermann als Vice President Global Sales Operations. Sie bringen jeweils mehr als 20 Jahre Vertriebserfahrung im Bereich Digitalmarketing-Analytics mit. Zuvor waren sie in leitenden Positionen bei globalen Tech-Unternehmen wie Adobe, Coremetrics, Omniture, Oracle und Salesforce tätig.

Kiriakis wird als Sales-Manager die globalen Go-to-Market (GTM)-Vertriebsstrategien von Adjust koordinieren, um das Wachstum des Unternehmens in Bestandsmärkten und neuen Regionen zu steigern. "Die Ausgaben für Mobile-Werbung wachsen auch 2020, da inzwischen praktisch jedes Unternehmen eine App hat", prognostiziert Kiriakis. "Ich freue mich darauf, auf den beeindruckenden Erfolgen des Adjust-Team aufzubauen und global erfolgreiche Brands dabei zu unterstützen, ihre Marketingziele zu erreichen und weiter zu wachsen."

Buermann ist für die Leitung der weltweiten Sales Operations von Adjust verantwortlich. In der neu geschaffenen Rolle wird sie eng mit Sales, Marketing und Finance zusammenarbeiten, um die Effizienz im Vertrieb zu steigern. Zuvor war Buermann bei der Mobile-Data- und Analytics-Plattform App Annie tätig, wo sie als Gebietsleiterin für Mittel- und Osteuropa, Skandinavien, Russland und die GUS tätig war. Zudem hatte Buermann Führungspositionen bei Hewlett-Packard, Oracle, Salesforce, Scopevisio und Adobe inne. "Smartphones berühren jeden Teil unseres Lebens. Sie sind der Schauplatz, an dem der Wandel stattfindet", so Buermann. "Um den Erfolg von Adjust in der dynamischen Branche des Mobile Marketing auszubauen, werde ich unseren Sales-Teams auf der ganzen Welt dabei helfe, ihre Arbeit effizienter zu gestalten."

Für Adjust arbeiten derzeit über 400 Mitarbeiter an 16 Standorten weltweit. "Adjust startet dank der großen Finanzierungsrunde im letzten Jahr mit einem starken Momentum ins Jahr 2020. Die erfolgreiche Neukunden-Akquise und die zahlreichen, neuen Spitzentalente im Team sorgen nun für deutliches Wachstum", sagt Shawn Bonham, Chief Revenue Officer bei Adjust. "Bill und Silvias Führungsexpertisen ergänzen sich ideal. Gemeinsam werden sie entscheidend dazu beitragen, unsere Ziele zu erreichen." Kiriakis und Burmann werden in den Adjust-Büros in San Francisco bzw. Berlin arbeiten und direkt an Bonham berichten.

Anzeige