Anzeige

Personalien
Facebook baut Team für Medienpartnerschaften aus

Gleich zwei neue Köpfe konnte Facebook für das Team um Jesper Doub verpflichten. Stéphanie Barsch und Torsten Beeck wechseln die Schreibtischseite. Vorher waren sie bei Bild und Spiegel online für Kooperationen verantwortlich.

Text: W&V Redaktion

10. September 2019

Jesper Doub baut sein Team aus.
Anzeige

Das Social Network Facebook sucht den Schulterschluss mit Verlagen und Medien - das zeigt sich auch in der Einstellungspolitik. Facebook verpflichtete nun zwei Köpfe, die lange Jahre in den Digitalbereichen großer, deutscher Medienhäuser zugebracht haben: Stéphanie Barsch und  Torsten Beeck. Sie stoßen zum Team von Jesper Doub, Director of Media Partnerships Europe, Middle East and Africa bei Facebook. Ihre Position nennt sich Strategic Partnership Manager. Sie lösen Guido Bülow ab, der bei Facebook eine neue Aufgabe wahrnimmt. Alle drei teilten die Nachricht - wie könnte es anders sein - via Facebook.

Torsten Beeck war zuletzt bei Spiegel online als Leiter Platform Partnerships und Engagement tätig. Auch Doub wechselte einst vom Spiegel zu Facebook. Frühere Karrierestationen von Beeck waren Bild, Computerbild, Stern.de und Neon. 

Barsch hat die vergangenen zweieinhalb Jahre nach eigenen Angaben als "Consultant - Journalist - Paid Content Expert - Traveller - Foodie" verbracht. Zuvor war sie in der Bild-Chefredaktion als Head of Premium Content and Projects tätig.

Beide melden sich auch via Social Media mit Start- bzw. Abschiedsbotschaften zu Wort:

Anzeige