Anzeige

Social-Media-Ikone
Happy Birthday Chuck Norris: Die witzigsten Gratulationen

Der härteste Typ aller Zeiten wird 80 Jahre alt. Das lässt sich die Fangemeinde des Schauspielers, längst auch eine Werbeikone, nicht entgehen. Unter #ChuckNorris werden neue Witze zelebriert.

Text: W&V Redaktion

10. März 2020

Happy Chuck Norris, lieber Birthday.
Anzeige

Der Action-Star Chuck Norris ist aus einem ganz besonders harten Holz geschnitzt. Das weiß wohl jeder, der schon mal einen klassischen Chuck-Norris-Witz gehört hat. Kostprobe für alle Unwissenden: "Chuck Norris isst keinen Honig – er kaut Bienen." Ein Tough Guy wie er ist selbstredend auch längst ein Werbestar – etwa für den Toyota Tacoma.

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.

Chuck Norris und das Coronavirus

Jetzt, am 10. März, feiert der beinharte Mime seinen 80. Geburtstag. Und die Fangemeinde in den Sozialen Netzwerken überschlägt sich schon jetzt mit feinsinnigem Chuck-Norris-Humor. Auch mit ganz aktuellem Bezug:

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.

Das Getränk, mit dem er zum runden Jubiläum anstößt, steht wohl auch schon fest. Champagner? Nicht mit Chuck!

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.

Die Kerzen auf der Geburtstagstorte wissen natürlich auch, was Sache ist:

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.

Wobei der offizielle Ehrentag eigentlich gar nicht so wichtig ist. Denn:

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.

Die Martial-Arts-Legende Norris ist, abgesehen von Werbeaktivitäten, übrigens auch im TV-Business noch immer aktiv: Der Jubilar, vielen TV-Fans als "Texas Ranger" Cordell Walker bekannt, wird am 3. April im zweistündigen Serien-Finale der CBS-Show "Hawaii 5.0" in einer Gastrolle auftauchen. Norris spielt einen Sergeant Major im Ruhestand, der einem seiner früheren Schüler zu Hilfe eilen muss. Einmal Badass, immer Badass.


Autor: Manuela Pauker

leitet das Medienressort der gedruckten W&V. Blattmacherin wollte sie schon früh werden, doch leider gab es zum 14. Geburtstag statt des erhofften Kopierers (zum Produzieren einer Zeitschrift) einen Wandteppich zum Selbstknüpfen. Printmedien blieben dennoch ihre Leidenschaft – auch wenn sie parallel zum TV-Serienjunkie wurde

Anzeige