Anzeige

Sripted Reality
"Like Us": Snapchat zeigt das Influencer-Leben

Mit der ersten Scripted Reality-Show gibt Snapchat einen Einblick in das Leben von fünf verschiedenen Influencern. Die Show wird von Cormes publiziert und soll die Attraktivität der Plattform erhöhen.

Text: W&V Redaktion

10. Dezember 2019

Das sind die fünf Influencer der neuen Show "Like Us" auf Snapchat.
Anzeige

Snapchat gibt Einblicke ins Influencer-Leben und hat dafür eine Scripted Reality-Show auf die Beine gestellt. "Like Us" ist das erste Format dieser Art aus Deutschland und zeigt, dass bewährte Fernsehformate auch in sozialen Medien funktionieren.

Kreiert wurde die Show, bei der fünf verschiedene Influencer im Fokus stehen, von der Produzentin und Regisseurin Heidi Lessau. "Auf Snapchat können wir unsere Zielgruppe aus der Generation Z noch besser erreichen", sagt sie. Publiziert wird die Show von der Agentur Cormes, die neben der Veröffentlichung die Social-Media-Begleitung über alle Kanäle, das Community-Management verantwortet sowie auch die Postproduktion als Vertical Video.

Wie Thomas Weigel, Chief Content Officer von Cormes, sagt, hat die Plattform in den letzten Monaten eine "echte Renaissance" erlebt. "Wir freuen uns, mit der neuen Show einen Beitrag dafür zu leisten, die Attraktivität der Plattform für die Nutzer weiter zu erhöhen."

Die Dreharbeiten finden auf Mallorca statt und sollen den Zuschauern einen Einblick vermitteln, was es heißt, ein Social-Media-Star zu sein. "Wir wollen mit dem Serienformat nicht nur die Sonnenseite des Influencer-Lebens zeigen, sondern auch auf Konflikte, Probleme und die tägliche Arbeit an den Profilen eingehen", erklärt Heidi Lessau. Wird das Format gut angenommen, wird die Serie um eine zweite Staffel erweitert. Um auch eine Ausstrahlung im Fernsehen oder auf anderen sozialen Netzwerken zu ermöglichen, wurde die gesamte Serie im 16:9-Format gedreht und dann für Snapchat als vertikales Video angepasst.

Diese Influencer sind Teil von "Like Us":

Anzeige