Anzeige

Europaweite Reorganisation
Mike Klinkhammer verlässt Ebay Ads

Nach mehr als 15 Jahren bei Ebay gönnt sich Mike Klinkhammer, derzeit EU Advertising Sales Director, eine Auszeit. Eleonore Morlas rückt zur General Managerin Central & Southern Europe bei Ebay Ads auf. 

Text: W&V Redaktion

7. Dezember 2020

Mike Klinkhammer.
Anzeige

Ebay Ads strukturiert europaweit um. Seit kurzem ist die Übernahme durch die norwegische Adevinta-Gruppe perfekt - und damit die Zusammenlegung von Ebay Kleinanzeigen und der App Shpock. Das hat auch personelle Konsequenzen. Mike Klinkhammer geht, Eleonore Morlas übernimmt als General Managerin Central & Southern Europe die Leitung der Geschäfte in Deutschland, Frankreich, Italien und Spanien.

Sie soll sich vor allem dem strategischen Auf- und Ausbau des neuen Ebay-Ads-CSEU-Teams kümmern sowie um die Unternehmensstrukturen und -prozesse in diesen Märkten. In ihrer neue Funktion arbeitet Eleonore Morlas eng mit der neuen General Managerin Großbritannien Harmony Murphy zusammen und berichtet direkt an Phuong Nguyen, dem gesamtverantwortlichen General Manager Europa von Ebay Ads.

Der bisherige EU Advertising Sales Director Mike Klinkhammer wird das Unternehmen nach über 15 Jahren verlassen - mit unbekanntem Ziel. Zuerst will er eine persönliche Auszeit nehmen.

"Mit der aktuellen Reorganisation von Ebay Ads in Europa und unseren neuen Teams für CSEU und Großbritannien schaffen wir das strukturelle Fundament, um die wachsenden Werbe-Potenziale bei Ebay noch besser auszuschöpfen", so Phuong Nguyen, General Manger EU von Ebay Ads. "Für die Leitung unseres CSEU-Werbegeschäfts gewinnen wir mit Eleonore Morlas eine hochrangige Führungskraft, die den Auf- und Ausbau der Geschäftsprozesse durch ihre langjährige Expertise, ihr strategisches Verständnis und ihre ausgeprägte Führungsstärke optimal vorantreiben wird. Meinem geschätzten Kollegen Mike Klinkhammer, der nicht zuletzt den Aufbau des Deutschland-Geschäfts und des EU-Sales-Teams für Ebay Ads maßgeblich geprägt hat, möchte ich an dieser Stelle für sein langjähriges, erfolgreiches Schaffen danken und wünsche ihm für seine berufliche wie private Zukunft alles erdenklich Gute."

Eleonore Morlas

"Der E-Commerce boomt – und mit ihm die Möglichkeiten für Werbungtreibende, ihre Zielgruppen über Werbe- und Handelsmarketinglösungen bei Ebay erfolgreich zu adressieren", so Eleonore Morlas. "Für Ebay Ads ergeben sich daraus enorme Wachstumschancen in der Zusammenarbeit mit Marken und Händlern, die ich als General Managerin für Zentral- und Südeuropa konsequent vorantreiben möchte. Auf diese Aufgabe freue ich mich sehr und kann es kaum erwarten, mit meinem kompletten Team durchzustarten. Aktuell investieren wir in den Ausbau unseres Teams und sind noch an einigen Stellen auf der Suche nach neuen Kolleg*innen!" Noch zu besetzen sind etwa die Positionen Head of Marketing Central Europe, Strategic Partner Manager und Head of Brand Partnerships Germany.

Vor ihrer Berufung zur General Managerin CSEU war Eleonore Morlas bereits rund zehn Jahre bei Ebay in verschiedenen leitende Positionen im Bereich Advertising bei Ebay in Europa. Zuletzt verantwortete sie als Director Advertising Commerce Solutions Europe die Werbelösungen für Marken und Händler. Vor ihrem Wechsel zu Ebay arbeitete Eleonore Morlas als Strategy Consultant bei A.T. Kearney in Frankreich.


Autor: Annette Mattgey

Seit 2000 im Verlag, ist Annette Mattgey (fast) nichts fremd aus der Marketing- und Online-Ecke. Für Markengeschichten, Kampagnen und Karriere-Themen hat sie ein besonderes Faible. Aus Bayern, obwohl sie "e bisi anners babbelt". 

Anzeige