Anzeige

Meinung
Agenturen können sich von Netflix einiges abschauen

Der Blick über den eignen Tellerrand zeigt Agenturen, wie sie ihre Firmenkultur neu denken können. Das Vorbild: Netflix. Der Streamingdienst setzt auf Offenheit und Vertrauen. Ein Kommentar von David Streit.

Text: W&V Redaktion

21. Oktober 2020

Beim Lesen von Reed Hastings Buch "No rules rules" dachte Gastautor David Streit unweigerlich, dass von diesen Insights nicht nur Startups und Tech-Konzerne profitieren können, sondern vor allem auch Agenturen und Marken.
Anzeige

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.


Autor: W&V Leserautor

W&V ist die Plattform der Kommunikationsbranche. Zusätzlich zu unseren eigenen journalistischen Inhalten erscheinen ausgewählte Texte kluger Branchenköpfe. Einen davon haben Sie gerade gelesen.

Anzeige