Anzeige

Umfrage
Agenturen, was bleibt nach Corona?

Wir haben nachgefragt: Was ändert sich für Agenturen, wenn die Pandemie vorbei ist? Wie laufen Pitches, wie die Arbeit mit Kunden, welche Agenturmodelle entstehen? Es beginnt Michael Frank, Vorstand der Crew.

Text: W&V Redaktion

24. März 2020

Michael Frank und die Crew gehen die Sache pragmatisch an: Sie machen das Beste aus der Corona-Krise.
Anzeige

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.


Autor: Conrad Breyer

kam über Umwege ins Agenturressort der W&V, das er heute leitet. Als Allrounder sollte er einst einfach nur aushelfen, blieb dann aber. Er liebt alles, was Struktur hat in der Agenturwelt und Werbern unter den Nägeln brennt. Angefangen hat das alles mit einem Praktikum bei Media & Marketing, lange her. Privat engagiert er sich für LGBTI*-Rechte, insbesondere in der Ukraine.

Anzeige