Anzeige

Sonic Branding
Auf der Suche nach der Soundidentität

In der Ära smarter Lautsprecher und bildschirmloser Geräte prägen Hörerlebnisse die Kunden-Marken-Beziehung. Michele Arnese, Global CEO von Amp Sound Branding, über die Evolution von Sonic Branding.

Text: W&V Redaktion

31. März 2020

Michele Arnese ist Global CEO und Creative Director von Amp Sound Branding. Die Agentur unterstützt mit ihren Niederlassungen in Deutschland, den USA und Asien globale Kunden aus der Finanz-, Automobil-, Beratungs-, FMCG- und Technologiebranche.
Anzeige

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.


Autor: W&V Leserautor

W&V ist die Plattform der Kommunikationsbranche. Zusätzlich zu unseren eigenen journalistischen Inhalten erscheinen ausgewählte Texte kluger Branchenköpfe. Einen davon haben Sie gerade gelesen.

Anzeige