Anzeige

W&V-Kreativranking 2018
Außer Reichweite: Jung von Matt an der Kreativspitze

Jung von Matt führt das Kreativranking mit großem Abstand und einer historischen Punktzahl an. Grabarz & Partner belegt Platz zwei, auf Rang drei folgt Vorjahressieger Heimat. Was JvM anders macht als andere.

Text: W&V Redaktion

7. Januar 2019

Jung von Matt hängt die Konkurrenz ab
Anzeige

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.


Autor: Daniela Strasser

Redakteurin bei W&V. Interessiert sich für alles, was mit Marken, Agenturen, Kreation und deren Entwicklung zu tun hat. Außerdem schreibt sie für die Süddeutsche Zeitung. Neuerdings sorgt sie auch für Audioformate: In ihrem W&V-Podcast "Markenmenschen" spricht sie mit Marketingchefs und Media-Verantwortlichen über deren Karrieren.

Anzeige