Anzeige

Messe im New Normal
China-Messe: "Kollegen saßen im Hotelzimmer fest"

Das Frankfurter Unternehmen Emma Sleep hat sich auf die Möbelmesse CIFF nach China gewagt. Im Interview erzählt Emma-Gründer Dennis Schmoltzi, warum er in Krisenzeiten nicht auf Messen verzichtet.

Text: W&V Redaktion

16. Oktober 2020

Messe in China in Coronazeiten: Auf der CIFF war einiges los
Anzeige

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.


Autor: Lena Herrmann

schreibt als Redakteurin für das Marketingressort der W&V unter anderem über Sportmarken und Reisethemen. Beides beschäftigt sie auch in ihrer Freizeit. Dann besteigt sie Berge, fährt mit dem Wohnmobil durch Neuseeland und Kanada, wandert durch Weinregionen oder sucht nach der perfekten Kletterlinie.

Anzeige