Anzeige

Clubhouse
Clubhouse ist auch für Marken interessant

Wer sich auf der neuen Plattform Clubhouse umschaut, dem fallen immer wieder Profile auf, hinter denen keine einzelne Person, sondern ein Unternehmen beziehungsweise eine Marke steht.

Text: W&V Redaktion

4. Februar 2021

Clubhouse ist auch für Marken attraktive. Einige tummeln sich bereits auf der Audio-Plattform.
Anzeige

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.


Autor: Lena Herrmann

schreibt als Redakteurin für das Marketingressort der W&V unter anderem über Sportmarken und Reisethemen. Beides beschäftigt sie auch in ihrer Freizeit. Dann besteigt sie Berge, fährt mit dem Wohnmobil durch Neuseeland und Kanada, wandert durch Weinregionen oder sucht nach der perfekten Kletterlinie.

Anzeige