Anzeige

Mittelstand
Darum kämpft Ortlieb gegen Amazon

Der bayerische Mittelständler Ortlieb geht seit Jahren mit rechtlichen Mitteln gegen den Online-Handelsriesen Amazon vor: Für den Fahrradtaschen-Hersteller ist es ein Investment, das sich auszahlt.

Text: W&V Redaktion

10. Februar 2020

Martin Esslinger will weiter für die Markenhoheit Ortliebs kämpfen.
Anzeige

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.

Anzeige