Anzeige

Vertragsrecht
Das Coronavirus und die rechtlichen Folgen

Aufträge müssen storniert, Kampagnen auf Eis gelegt werden. Doch was bedeutet das für Agentur und Kunde? Was passiert, wenn Verträge nicht mehr erfüllt werden können? Rechtsanwalt Georg Fechner klärt auf.

Text: W&V Redaktion

12. März 2020

Georg Fechner ist Rechtsanwalt und begleitet seit Jahren die Kommunikationsbranche.
Anzeige

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.

Anzeige