Anzeige

Gastbeitrag
"Daten-Potenziale bisher nur marginal ausgeschöpft"

Maschinengenerierte Daten haben auch fürs Marketing enormes Potenzial, was aber aus Angst vor Datenmissbrauch kaum genutzt wird. Rechtsanwalt Stefan Hessel erklärt, wie sich Unternehmen absichern können.

Text: W&V Redaktion

11. März 2021

Aus Angst vor Datenmissbrauch lassen viele Unternehmen ihre Potenziale ungenutzt. Dabei kann man sich umfassend absichern.
Anzeige

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.


Autor: W&V Gastautor

W&V ist die Plattform der Kommunikationsbranche. Zusätzlich zu unseren eigenen journalistischen Inhalten erscheinen ausgewählte Texte kluger Branchenköpfe. Einen davon haben Sie gerade gelesen.

Anzeige