Anzeige

Top der Woche
Ein Video als Rettung für die Club- und Theaterszene

Eine Initiative von Berliner Kreativen setzt sich für das Überleben der Kulturszene ein. Im Mittelpunkt der Aktion: Ein Video, das zeigt, was die dramatische Lage für jeden Einzelnen bedeutet.

Text: W&V Redaktion

18. Dezember 2020

Stille auf der Bühne - nur der Kassenbon druckt weiter leere Bons. Das Video ist Teil der Initiative "Geschlossen für morgen" einer Berliner Agentur.
Anzeige

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.


Autor: Julia Gundelach

ist im Specials-Team der W&V und schreibt daher jede Woche über ein neues spannendes Marketing-Thema. Dem Verlag ist sie schon lange treu – nämlich seit ihrem Praktikum bei media & marketing in 2002.

Anzeige