Anzeige

Interview
Facebook-Chef Tino Krause: "Wir haben viel gelernt"

Für Facebook war 2020 ein mehr als bewegtes Jahr. Deutschland-Chef Tino Krause spricht über Lernprozesse, Verantwortung, und warum gerade Nachhaltigkeit eine ganz besondere Bedeutung für das Unternehmen hat.

Text: W&V Redaktion

4. Februar 2021

Tino Krause ist seit Anfang 2019 Chef von Facebook in Deutschland, Österreich und der Schweiz (DACH). Er kennt das Geschäft von allen Seiten, war bei Audi, als Head of Media bei Telefónica, CEO bei Mec Germany (heute Wavemaker) und direkt vor seinem Wechsel zu Facebook für 1,5 Jahre CEO der Mediacom und Board Member bei Mec.
Anzeige

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.


Autor: Holger Schellkopf

Chefredakteur. Mitglied der W&V-Geschäftsleitung. Sozialisiert mit Print, konvertiert zu digital. Findet beides prima. Feste Überzeugung von @hschellk : Digital Journalism rocks! Versucht ansonsten, sich so oft wie möglich auf das Rennrad zu schwingen oder in die Laufschuhe zu steigen.  

Anzeige