Anzeige

RTL Zwei
Gegen Hatespeech: "Wir löschen jetzt laut"

Mit der Kampagne "Hass hat Hausverbot!" kämpft der TV-Sender RTL Zwei gegen Cybermobbing. Die RTL Zwei-Manager Carlos Zamorano und Ellen Schwarz erzählen, warum - und was sie damit erreichen wollen.

Text: W&V Redaktion

19. April 2021

Ellen Schwarz und Carlos Zamorano wollen dem zunehmenden Hass im Internet etwas entgegensetzen.
Anzeige

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.


Autor: Manuela Pauker

leitet das Medienressort der gedruckten W&V. Blattmacherin wollte sie schon früh werden, doch leider gab es zum 14. Geburtstag statt des erhofften Kopierers (zum Produzieren einer Zeitschrift) einen Wandteppich zum Selbstknüpfen. Printmedien blieben dennoch ihre Leidenschaft – auch wenn sie parallel zum TV-Serienjunkie wurde

Anzeige