Anzeige

Interview
"Influencer werden fester Bestandteil jeder Kampagne"

Allyance-Director Philipp Senkbeil betreut bereits seit fünf Jahren Gaming-Influencer. Mit uns wagt er einen Blick in die Zukunft des Influencer-Marketings.

Text: W&V Redaktion

12. August 2019

Philipp Senkbeil von Allyance Network sieht keinen rückläufigen Trend im Influencer-Marketing. Stattdessen gelte es, mehr auf die einzelnen Themenfelder zu achten.
Anzeige

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.


Autor: Marina Rößer

ist als Redakteurin im Agenturressort der W&V tätig. Die Diplom-Politologin hat viele Jahre in einem Start-Up gearbeitet und ist daher besonders fasziniert von innovativen Digitalthemen und kreativen Marketingstrategien. Ihre eigene kreative Seite lebt sie beim Kochen und Fotografieren aus und bringt sich zudem Designthemen bei.

Anzeige