Anzeige

Familienmarketing-Trends 2021
Kinder nutzen Apps zur Realitätsflucht

Corona hat die Zielgruppe "Kinder und Familien" verändert. Welche Möglichkeiten das für Unternehmen und Marken bietet, erklärt Rolf Kosakowski, Gründer der Kinder- und Familienmarketing-Agentur KB&B.

Text: W&V Redaktion

11. Februar 2021

Corona hat 2020 das Leben vieler Menschen grundlegend auf den Kopf gestellt. Gerade Familien suchen in Zeiten der Krise nach Verlässlichkeit und Orientierung – und betrachten somit auch Marken und Unternehmen in ihrem Umfeld aus einem veränderten Blickwinkel.
Anzeige

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.


Autor: W&V Gastautor

W&V ist die Plattform der Kommunikationsbranche. Zusätzlich zu unseren eigenen journalistischen Inhalten erscheinen ausgewählte Texte kluger Branchenköpfe. Einen davon haben Sie gerade gelesen.

Anzeige