Anzeige

Kreation des Tages
Knorr feiert "Eativisten" in globaler Kampagne

Die Unilever-Lebensmittelmarke Knorr will mit ihrer kulturenverbindenden Kampagne Menschen dazu ermutigen, sich für eine bessere Welt zu engagieren - indem sie mehr darüber nachdenken, was auf ihre Teller kommt.

Text: W&V Redaktion

22. Februar 2021

Knorr startet eine globale Kampagne für den "World Eat for Good Day".
Anzeige

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.


Autor: Nadia Riaz

volontierte bei W&V und Kontakter, war anschließend Redakteurin bei LEAD, wo sie ihre Begeisterung für Digital- und Tech-Themen entdeckte. Nadia hat München für Hamburg ausgetauscht und schreibt jetzt als freie Autorin für W&V am liebsten über Blockchain und KI.

Anzeige