Anzeige

Sport-Sponsoring
Mercedes: Erster E-Sports-Auftritt "ging nach hinten los"

E-Sports ist für Mercedes-Benz zur wichtigen Marketingsäule geworden. Doch in anderthalb Jahren hat der Autobauer viel dazu gelernt. Der erste Turnierauftritt war nämlich ein Flop.

Text: W&V Redaktion

22. August 2019

Das League-of-Legends-Team von SK Gaming: Crownshot (Jus Marusic), Werlyb (Jorge Casanovas), Pirean (Junsik Choi), Selfmade (Oskar Boderek), Dreams (Min Kook Han)
Anzeige

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.

Anzeige