Anzeige

Interview
Rachel Botsman: Vertrauen hat mit Transparenz nichts zu tun

Rachel Botsman ist eine großartige Rednerin und die wohl bekannteste Vertrauensforscherin. Mit W&V sprach sie darüber, was Vertrauen ausmacht und wie Marken es gewinnen.

Text: W&V Redaktion

15. Oktober 2019

Rachel Botsmans neuestes Buch „Who can you trust?“ ist ab sofort auf Englisch und im Frühjahr 2020 auf Deutsch erhältlich.
Anzeige

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.


Autor: Verena Gründel

ist seit 2017 bei W&V, zuerst als Redakteurin im Marketingressort, jetzt als Chefredakteurin. Sie lässt sich von spannenden Marken- und Transformationsgeschichten begeistern und hat ein Faible für Digitalmarketing und Social Media. Neben der Contentstrategie treibt sie das Eventbusiness von W&V voran und steht selbst gern auf der Bühne. Sie liebt Reisen, Food und Fitness – und seit Corona auch wieder ihre alte Honda 500. 

Anzeige