Anzeige

Bundestagswahl 2021
SPD: Das Profil der Partei ist Geschichte

Wofür steht die SPD? Wenn die sozialdemokratische Partei bei der anstehenden Bundestagswahl im September noch eine Rolle spielen will, wird sie um eine Antwort auf diese Frage nicht herumkommen.

Text: W&V Redaktion

8. Februar 2021

Eigentlich wollte die SPD 1972 mit dem Slogan „Deutsche, wir können stolz sein auf Willy Brandt“ in den Wahlkampf ziehen. Brandt selbst fand das unpassend und schlug „Deutsche, wir können stolz sein auf unser Land“ vor.
Anzeige

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.


Autor: Gabi Schreier

Langjährige w&v-Autorin. Davor Redakteurin im Marketing-Ressort. Schwerpunkte: Märkte und Marke, Markt- und Trendforschung, Zielgruppen (50plus), Dialog-Marketing, Nachhaltigkeit. Hat den Lesern einer Touristik-Fachzeitschrift Mitte der 90er-Jahre mal erklärt, was es mit dem Internet auf sich hat. Die Zeitschrift gibt es inzwischen nicht mehr. Den Artikel Gott sei Dank auch nicht.

Anzeige