Anzeige

Interview mit Rik Strubel/Simone Siebeke
Transformation: Wie sich die CMO-Rolle verändert

Seit zwei Jahren ist Rik Strubel CMO bei Henkel. Davor war er bei Unilever. Im Interview beschreiben er und die Headhunterin Simone Siebeke (Spencer Stuart), wie sich die CMO-Rolle verändert.

Text: W&V Redaktion

29. Juni 2021

Seit Juli 2019 ist Rik Strubel CMO bei Henkel. Davor war er bei Unilever für die Marke Axe verantwortlich.
Anzeige

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.


Autor: Markus Weber

ist in der Online-Redaktion für Agenturthemen zuständig. Bei W&V schreibt er seit 15 Jahren über Werbeagenturen. Volontiert hat er beim Online-Marketing-Titel „E-Market“. 2010 war er verantwortlich für den Aufbau der W&V-Facebookpräsenz. Der Beinahe-Jurist mit kaufmännischer Ausbildung hat ein Faible für Osteuropa.

Anzeige