Anzeige

Kreation des Tages
Unilever-Marke Lux kämpft für Caster Semenya

Weil ihr Körper zu viel Testosteron produziert, darf die südafrikanische Sportlerin Caster Semenya nicht an Olympia in Tokio teilnehmen. Nun setzen sich Lux und Wunderman Thompson für sie ein. 

Text: W&V Redaktion

29. April 2021

Lux und Wunderman Thompson präsentieren eine Kampagne im Comic-Stil.
Anzeige

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.

Anzeige