Anzeige

Kreation des Tages
Vier Mini-Cowboys: Das Klarna-Debüt beim Super Bowl

Mit einer überaus originellen Spot-Idee feiert Klarna in diesem Jahr Premiere beim Super Bowl. Der Paymentanbieter wirbt darin für den Service, Online-Shopping-Rechnungen in vier kleinen Raten zu bezahlen.

Text: W&V Redaktion

5. Februar 2021

Klassische Western-Ästhetik mit überraschendem Twist: das Klarna-Spot-Debüt beim Super Bowl.
Anzeige

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.


Autor: Markus Weber

ist in der Online-Redaktion für Agenturthemen zuständig. Bei W&V schreibt er seit 15 Jahren über Werbeagenturen. Volontiert hat er beim Online-Marketing-Titel „E-Market“. 2010 war er verantwortlich für den Aufbau der W&V-Facebookpräsenz. Der Beinahe-Jurist mit kaufmännischer Ausbildung hat ein Faible für Osteuropa.

Anzeige