Anzeige

Nachhaltigkeit
Virtuelle Mode: Heiß auf digitale Outfits

Die nachhaltigste Mode ist die, die gar nicht erst produziert wird - zumindest nicht materiell. Daher experimentieren Designer zunehmend mit digitaler Kleidung für das Leben in der virtuellen Welt.

Text: W&V Redaktion

18. Februar 2021

Der "Classic BurningFor" von Buffalo ist auch in Blau erhältlich - noch. Denn obwohl digital, ist er auf 100 Exemplare limitiert.
Anzeige

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.


Autor: Manuela Pauker

leitet das Medienressort der gedruckten W&V. Blattmacherin wollte sie schon früh werden, doch leider gab es zum 14. Geburtstag statt des erhofften Kopierers (zum Produzieren einer Zeitschrift) einen Wandteppich zum Selbstknüpfen. Printmedien blieben dennoch ihre Leidenschaft – auch wenn sie parallel zum TV-Serienjunkie wurde

Anzeige