Anzeige

Interview
Warum künstliche Intelligenz am Recruiting scheitert

Algorithmen mögen keine unkonventionellen Karrieren. Das ist nur einer der Einwände, die Personalberaterin Dagmar Hübner gegen einen allzu sorglosen Einsatz von KI in der Personalarbeit hat.

Text: W&V Redaktion

8. April 2019

Die Entscheidung, wer ins Unternehmen passt, sollte am Ende immer noch der Mensch treffen.
Anzeige

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.

Anzeige