Anzeige

Abrechnungsmodelle
Warum wir als Agentur keine Stunden mehr aufschreiben

Mario Motzkuhn von der Konstanzer Agentur W3 wehrt sich gegen den Mythos der Stundenerfassung. Für ihn hat das Messen gravierende Nachteile. Und nicht zuletzt sind Kunden und Mitarbeiter glücklicher ohne.

Text: W&V Redaktion

24. März 2021

Stunden zählen hat mehr Nachteile als Vorteile.
Anzeige

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.


Autor: W&V Gastautor

W&V ist die Plattform der Kommunikationsbranche. Zusätzlich zu unseren eigenen journalistischen Inhalten erscheinen ausgewählte Texte kluger Branchenköpfe. Einen davon haben Sie gerade gelesen.

Anzeige