Anzeige

Gastbeitrag
Weniger Stress im Homeoffice: Eigenes Tempo statt "asap"

Homeoffice hat viele Vorteile. Aber gleichzeitig ist das Stresspotenzial enorm – Stichwort "always on". Für Slack-Chef Oliver Blüher liegt die Zukunft im asynchronen Arbeiten: eigenes Tempo statt asap.

Text: W&V Redaktion

1. Februar 2021

Homeoffice ist für viele Fluch und Segen zugleich. Eine Chance für mehr Balance ist asynchrones Arbeiten, so Slack-Chef Oliver Blüher.
Anzeige

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.


Autor: W&V Gastautor

W&V ist die Plattform der Kommunikationsbranche. Zusätzlich zu unseren eigenen journalistischen Inhalten erscheinen ausgewählte Texte kluger Branchenköpfe. Einen davon haben Sie gerade gelesen.

Anzeige