Anzeige

Mittelstand
Wie Hut Breiter erfolgreich auf Amazon verkauft

Europas größtes Hutfachgeschäft Breiter hat in den vergangenen Jahren in den Onlinehandel bei Amazon investiert. Zum Glück. Denn so konnten die Umsatzeinbußen während des Lockdowns gemildert werden.

Text: W&V Redaktion

22. Mai 2020

Münchner Maßanfertigung: Dafür braucht es ein Stück Filz, viel heißen Dampf und jede Menge Erfahrung. Hut Breiter gibt es bereits seit 1863.
Anzeige

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.

Anzeige